So entfernen Sie Kontakte vollständig von der Android-SIM-Karte

Heutzutage legen die Menschen immer mehr Wert auf die Sicherheit von Datenschutzinformationen. Haben Sie viele wichtige Kontakte auf der SIM-Karte gespeichert, manchmal müssen Sie Kontakte von der Android-SIM-Karte vollständig entfernen, um die privaten Informationen zu schützen.

Eine SIM-Karte kann sogar Tausende von Kontaktstücken speichern, enthält viele Informationen wie Name, Firma, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und so weiter, die absolut vertraulich sind.

Sie können sich kaum vorstellen, was passieren würde, wenn Sie ein Telefon mit allen auf der SIM-Karte gespeicherten Kundenkontakten verlieren würden! Ein weiterer Fall, Sie haben ein brandneues Handy und möchten Ihr altes Android-Handy tauschen. Oder Sie möchten einfach nur ein paar kontakte auf sim karte löschen.

Unabhängig davon, aus welchen Gründen Sie Kontakte von der Android-SIM-Karte löschen möchten, hat der Datenschutz oberste Priorität. Heute werden wir mehrere effektive Methoden zur Verfügung stellen, um dies zu erreichen.

  • Verfahren 1. Kontakte von der Android SIM-Karte löschen von Samsung Eraser
  • Verfahren 2. Kontakte manuell von der Android-SIM-Karte entfernen
  • Verfahren 3. Kontakte von der Android-SIM-Karte mit einem Klick löschen

Ein weiterer Tipp: Sichern Sie Kontakte, bevor Sie sie entfernen.

Verfahren 1. Kontakte von der Android SIM-Karte löschen von Samsung Eraser

Android Data Eraser – Samsung Eraser ist eine professionelle Software, um Kontakte von der Android SIM-Karte dauerhaft zu löschen, d.h. die dadurch gelöschten Daten werden nie wieder abgerufen. Nicht nur Kontakte, alle privaten Informationen auf Android, wie Textnachrichten, Anrufprotokolle, Bilder, Videos, Musik, Kontoinformationen, Passwort und mehr, werden vollständig entfernt.

Bitte machen Sie sich keine Sorgen um die Sicherheit, Ihre sensiblen Daten werden durch die permanente Löschung nie durchsickern.

Wichtig für Sie ist, dass Sie vor dem Löschen wichtige Dateien sichern, da die gelöschten Daten nie wiederhergestellt werden können!

sim karte löschen

Fünf Schritte zur Navigation:

Schritt 1. Laden Sie die richtige Version von Samsung Eraser herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer, hier sind zwei kostenlose Tests für Windows/ Mac.

Schritt 2. Starten Sie das Programm, verbinden Sie Ihr Android-Telefon über ein USB-Kabel mit dem Computer. Bitte aktivieren Sie das USB-Debugging. Sobald Ihr Android-Gerät erfolgreich erkannt wurde, wird die Android-Anwendung automatisch auf Ihrem Handy installiert.

Android-Gerät über USB-Kabel mit PC verbinden

Schritt 3. Derzeit unterstützt dieses Programm nur das Löschen von allem auf Ihrem Android-Telefon, klicken Sie auf die Schaltfläche „Löschen“ > wählen Sie „Sicherheitsstufe“ > tippen Sie auf „OK“, dann geben Sie „Löschen“ in das Feld ein, um dies zu bestätigen und das Löschen beginnt.

Sicherheitsstufe für das Löschen von Android-Daten festlegen

Schritt 4. Dann scannt das Programm Ihr Handy und löscht Daten dauerhaft von Ihrem Android-Gerät, bitte warten Sie eine Weile. Bitte trennen Sie während des gesamten Vorgangs nicht das Telefon und öffnen Sie keine andere Android-Management-Software.

fangen Sie an, Kontakte und andere Dateien vom Android-Telefon mit Samsung Radiergummi zu löschen.

Schritt 5. Befolgen Sie am Ende die Anweisungen auf dem Samsung Eraser, um die Werkseinstellungen auf Ihrem Handy vorzunehmen.

werkseitige Einstellungen an Ihrem Telefon vornehmen

Dieses Programm unterstützt alle Android-Handys auf dem Markt, einschließlich Samsung Galaxy S9+/ S9/ Galaxy Note9/ Note8, HTC U12+/ U11 EYEs, Motorola z3/ z2 play/ e5 plus, LG Q7+/ Q6, SONY Xperia XZ2 Premium/ Xperia XZ2 und so weiter.

Du könntest es brauchen:

Wie man Android-Dateien dauerhaft löscht

Verfahren 2. Kontakte manuell von der Android-SIM-Karte entfernen

Eine Methode, die Sie im Allgemeinen verwenden können, um Kontakte von der Android-SIM-Karte zu entfernen, ist das direkte Löschen von Kontaktelementen auf Ihrem Android-Gerät. Es ist jedoch wichtig für Sie, dass die Kontaktdateien, die Sie auf diese Weise löschen, vollständig wiederhergestellt werden können. Es besteht die Gefahr, dass private Informationen durchsickern.

Schritte, um Kontakte auf Ihrem Android-Gerät direkt zu entfernen:

Einzelne Kontakte löschen

Schritt 1. Gehen Sie zur App „Kontakt „/ „Personen“, wählen Sie die Kontakte aus, die Sie aus der Anzeige löschen möchten, dann gelangen Sie zu den Kontaktdaten.

Schritt 2. Klicken Sie auf die Dreipunkt-Taste und tippen Sie auf „Löschen“ > „OK“, um diesen Kontakt zu entfernen.

Mehrere Kontakte löschen

Wenn Sie mehrere Kontakte im Stapel löschen möchten, können Sie dies wie folgt tun oder zu Methode 3 wechseln.

Schritt 1. Gehen Sie zur App „Kontakt „/ „Personen“, tippen Sie auf „Bearbeiten“/ „Verwaltung“ oben rechts auf dem Bildschirm oder drücken Sie einen Kontakt lange.

Schritt 2. Wählen Sie alle Kontakte aus, die Sie löschen möchten, klicken Sie unten auf „Löschen“ und fahren Sie mit den Anweisungen fort.

Kontakte vom Android-Telefon manuell löschen